Von Treppenwitz bis Sauregurkenzeit. Die verrücktesten Wörter im Deutschen

Συγγραφέας: Christophe Gutknecht
Εκδότης: C.H. Beck
Κωδικός: 701170
9,95 €
Διαθέσιμο
"Verhohnepipeln","verhunzen","einen Türken bauen"- es gibt im Deutschen zahlreiche Wörter, die man nur schwer etymologisch herleiten kann. Sie haben sich im Laufe der Geschichte semantisch verändert, so daß man ohne Kenntnisse der Kulturgeschichte nicht weiß, wovon die Rede ist. Christoph Gutknecht geht in diesem Buch den Wandlungen der Sprache nach, die zu den amüsanten, ausgefallenen, innovativen und oft schlichtweg verrückten Wortschöpfungen geführt haben. Sein Streifzug durch die Kultur- und Sprachgeschichte wird allen gefallen, denen die deutsche Sprache mehr ist als"höherer Blödsinn".
ISBN: 9783406568336
Έτος έκδοσης: 2008
Σελίδες: 156